Landtags- und Bezirktagswahl am 14.10.2018

Veröffentlicht am 06.10.2018 in Wahlen



Wie die meisten von euch sicher schon mitbekommen haben, finden am Sonntag, den 14.10. in Bayern die Wahlen für den neuen Landtag und den neuen Bezirkstag statt. Und natürlich kandidiert auch die SPD wieder mit vielen kompetenten Kandidaten um einen Einzug in beide Gremien. Einen kurzen Überblick dieser findet ihr hier: 


Für Oberfanken in den Landtag: https://spd-oberfranken.de/wahlen/landtagswahl/


Für Oberfanken in den Bezirkstag: https://spd-oberfranken.de/wahlen/bezirkswahl/


Da wir im "Hundeknochen", also Wahlkreis 408 (Wunsiedel, Kulmbach) liegen, sind unsere Direktkandidaten Inge Aures für den Landtag und Holger Grießhammer für den Bezirkstag, die ihr mit eurer Erststimme wählen könnt (natürlich auch jeden anderen Direktkandidaten/-kandidatin).




 

Als Besonderheit bei der Landtagswahl gilt: Mit der Zweitstimme wird in einer Bezirksliste ebenfalls wieder ein/e Listenkandidat/-kandidatin gewählt, beispielweise der Kandidat des Unterbezirks Bayreuth, Halil Tasdelen.


Am Wahlabend werden dann die jeweiligen Erst- und Zweitstimmen einer Partei bzw. des/der jeweiligen Kandidaten/Kandidatin zusammengezählt.





 

 

 

Unsere Vertreterin in Berlin

Pressefoto Anette Kramme

 

 

 

 

Anette Kramme, MdB (© www.susie-knoll.de)

Unsere Vertreterin in München

Portraitfoto Inge Aures

 

 

 

 

 

Inge Aures, MdL

Unsere Kreisvertretung

Infos/News

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

Ein Service von websozis.info

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis