Schafkopfrennen am Drei-Königs-Tag

Veröffentlicht am 07.01.2019 in Veranstaltungen

Vorstand Nelkel mit den drei Gewinnern

In schöner Tradition veranstaltete auch am diesjährigen Drei-Königs-Tag der Gefreeser SPD
Ortsverein sein Schafkopfrennen im Gefreeser Volkshaus. Neben Geldpreisen, die vom Gefreeser Bürgermeister Harald Schlegel und dem Vorsitzenden des Ortsvereins, Bernd Nelkel, zur Verfügung gestellt wurden, gab es für alle Teilnehmer auch attraktive Sachpreise zu gewinnen. Eingeleitet wurde das Rennen durch die Regelverlesung, souverän durchgeführt vom Hauptorganisator D. Schödel.
Im Anschluss begannen drei spannende Runden, in denen sich die Karter, aber auch zwei Karterinnen, gut versorgt vom Volkshausteam in ihren Schafkopfkünsten messen konnten. Natürlich spielte neben dem reinen Können auch das ein oder andere Mal das Kartenglück eine gewichtige Rolle, wie manchen Rufen an den einzelnen Tischen zu entnehmen war.
Nach insgesamt 120 Spielen setzten sich schließlich S. Benker (199 Punkte) sowie R. Hahn
und R. Dietel mit jeweils 198 Punkten durch.    

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

08.09.2019, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

SPD Kinderfest - Künneth-Palais Gefrees

Unsere Vertreterin in Berlin

Pressefoto Anette Kramme

 

 

 

 

Anette Kramme, MdB (© www.susie-knoll.de)

Unsere Vertreterin in München

Pressefoto Inge Aures

 

 

 

 

 

 

 

Inge Aures, MdL

Unsere Kreisvertretung

Infos/News

13.08.2019 09:33 Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen
Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums. In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und

13.08.2019 08:53 Die Union muss endlich beim Klimaschutzgesetz liefern
Blockieren, verzögern, ablehnen – die Union will beim Klimaschutz nicht wirklich handeln, sondern nur schön reden, kritisiert SPD-Fraktionsvize Miersch. Er fordert von CDU/CSU ein schlüssiges Gesamtkonzept zum Klimaschutz. „Wir können es uns nicht länger leisten, am Sonntag Klimaschutz zu predigen und in der Woche die konkrete Umsetzung zu blockieren. Bisher verhindert die Union den notwendigen

11.08.2019 09:36 Wollen keine milliardenschweren Steuergeschenke verteilen
SPD-Fraktionsvize Achim Post lobt den Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Reform des Solidaritätszuschlags. Er stellt klar: Eine vollständige Abschaffung lehnt die SPD-Fraktion ab. „Mit dem Gesetzentwurf zur weitgehenden Abschaffung des Soli hält die Koalition Wort und entlastet Millionen von Bürgerinnen und Bürgern. Gerade auch Berufstätige mit niedrigerem oder mittlerem Einkommen profitieren davon. Zusammen mit den weiteren Entlastungen etwa

Ein Service von websozis.info

Banner

Meine Stimme für Vernunft

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis