Jahreshauptversammlung 2021

Veröffentlicht am 02.08.2021 in Ortsverein

Annette Kramme und der scheidende Vorsitzende Bernd Nelkel gratulieren Andreas Heißinger zur Wahl als neuer Vorstand






Am vergangenen Freitag konnten wir dank der niedrigen Inzidenzen unsere Jahreshauptversammlung abhalten. Begleitet wurde die Veranstaltung von Anette Kramme, die nach einem Grußwort kurz über die Wahlziele der SPD sprach, wobei das Hauptaugenmerk auf den zukünftigen Herausforderungen des Klimawandels lag.

Nach Abschluss der formalen Berichte des Vorsitzenden und aus der Fraktion, die mit regem Interesse verfolgt wurden, standen dann Neuwahlen an, die eine große personelle Änderung mit sich brachten:

Aus gesundheitlichen Gründen stellte sich Bernd Nelkel nicht mehr der Wahl als 1. Vorstand. Das Amt erbte mit einstimmigen Ergebnis unser zweiter Bürgermeister Andreas Heißinger. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Altbürgermeister Harald Schlegel von den Anwesenden gewählt. Nach Abschluss der weiteren Wahlgänge, bei denen unter anderem die Delegierten für den Kreis und den Unterbezirk festgelegt wurden, dankte Andreas in seiner Antrittsrede seinem Vorgänger für sein sehr großes Engagement und überreichte Bernd und seiner Frau eine kleine Aufmerksamkeit.

 

 


 




 

Unsere Vertreterin in Berlin

Pressefoto Anette Kramme

 

 

 

 

Anette Kramme, MdB (© www.susie-knoll.de)

Unser Vertreter in München

Holger Grießhammer, MdL

 

Holger Grießhammer, MdL (Quelle: Landtagsamt)

Unsere Kreisvertretung

Infos/News

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis