Jahreshauptversammlung 2021

Veröffentlicht am 02.08.2021 in Ortsverein

Annette Kramme und der scheidende Vorsitzende Bernd Nelkel gratulieren Andreas Heißinger zur Wahl als neuer Vorstand






Am vergangenen Freitag konnten wir dank der niedrigen Inzidenzen unsere Jahreshauptversammlung abhalten. Begleitet wurde die Veranstaltung von Anette Kramme, die nach einem Grußwort kurz über die Wahlziele der SPD sprach, wobei das Hauptaugenmerk auf den zukünftigen Herausforderungen des Klimawandels lag.

Nach Abschluss der formalen Berichte des Vorsitzenden und aus der Fraktion, die mit regem Interesse verfolgt wurden, standen dann Neuwahlen an, die eine große personelle Änderung mit sich brachten:

Aus gesundheitlichen Gründen stellte sich Bernd Nelkel nicht mehr der Wahl als 1. Vorstand. Das Amt erbte mit einstimmigen Ergebnis unser zweiter Bürgermeister Andreas Heißinger. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Altbürgermeister Harald Schlegel von den Anwesenden gewählt. Nach Abschluss der weiteren Wahlgänge, bei denen unter anderem die Delegierten für den Kreis und den Unterbezirk festgelegt wurden, dankte Andreas in seiner Antrittsrede seinem Vorgänger für sein sehr großes Engagement und überreichte Bernd und seiner Frau eine kleine Aufmerksamkeit.

 

 


 




 

Unsere Vertreterin in Berlin

Pressefoto Anette Kramme

 

 

 

 

Anette Kramme, MdB (© www.susie-knoll.de)

Unsere Vertreterin in München

Portraitfoto Inge Aures

 

 

 

 

 

Inge Aures, MdL

Unsere Kreisvertretung

Infos/News

26.11.2021 13:30 Warum die Europa-SPD zum „Black Friday“ einen „Black Fair Day“ fordert
Die europäischen Sozialdemokrat*innen haben am „Black Friday“ die Notwendigkeit eines Europäischen Lieferkettengesetzes bekräftigt, das weltweit für faire Arbeitsbedingungen in Handel und Produktion sorgt. Das fordern sie am „Black Fair Day“. Der ganze Artikel auf vorwärts.de

25.11.2021 07:43 Ampel-Koalitionsvertrag
„Wir wollen mehr Fortschritt wagen“ Die SPD hat sich mit den Grünen und der FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Klimaschutz, eine Politik des Respekts und die Digitalisierung stehen im Mittelpunkt. Die wichtigsten Punkte im Überblick. „Die Ampel steht“, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz (SPD) bei der Präsentation des Koalitionsvertrages, auf den sich die SPD mit Bündnis90/Die Grünen und

25.11.2021 07:37 KOALITIONSVERTRAG 2021–2025 ZWISCHEN DER SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN UND FDP
Veränderung ist Fortschritt, wenn sich das Leben der Menschen verbessert – und, wenn sich neue Chancen auftun, die wir ergreifen wollen. So begreifen wir die großen Aufgaben, die sich stellen. Dafür braucht es Mut, Entschlossenheit und gute Ideen. Etwa im Kampf gegen die Klimakrise, für Digitalisierung, für die Sicherung unseres Wohlstandes, für eine moderne, freie

Ein Service von websozis.info

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis