Herzlich Willkommen beim SPD-Ortsverein Gefrees

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ein herzliches Willkommen auf den Internetseiten der SPD in der Stadt Gefrees. Auf diesem Weg informieren wir Sie über Aktivitäten des Ortsvereins und die erfolgreiche Arbeit der Gefreeser Stadtratsfraktion. Ferner halten wir Sie über aktuelle politische Termine in und um Gefrees auf dem Laufenden. Wir freuen uns auch über einen regen Meinungsaustausch über einen unserer anderen Informationskanäle wie Facebook oder Twitter.

Ihre Gefreeser SPD

Die SPD Gefrees und der Kreisverband gratulieren Gerhard Bauer zum 75jährigen Geburtstag

Er ist der Mann der großen Zahlen in der Gefreeser SPD. Parteimitglied seit über 50 Jahren, davon einige auch als Stadtrat in Bad Berneck. Doch nicht nur in der SPD, auch in der Kriegsgräberfürsorge ist Gerhard Bauer ein hoch geschätztes und sehr aktives Mitglied. Jedes Jahr ist er immer wieder vorne dabei, wenn die aktiven Sammler mit den höchsten erzielten Summen geehrt werden. Nun wurde ihm allerdings für eine Zahl gratuliert, für die er selbst gar nicht so viel kann. Am vergangenen Samstag feierte Gerhard Bauer seinen 75. Geburtstag. Neben zahlreichen Mandatsträgern der kommunalen SPD gratulierte ihm ganz besonders Orstvereins- und Fraktionsvorsitzender Bernd Nelkel zum runden Ehrentag. Er nutzte die Chance auch dazu, Gerhard Bauer nochmals für sein andauerndes Engagement und seinen immerwährenden Einsatz für die Gefreeser SPD zu danken.

Jubilar Gerhard Bauer und Bernd Nelkel, SPD OV-Vorsitzender.

Jubilar Gerhard Bauer und Bernd Nelkel, SPD OV-Vorsitzender.

Gefreeser Marktplatzfest

Nach 650 Jahren bewegter Geschichte hält auch ein kurzer Gewitterschauer die Gefreeser nicht davon ab, ihr Jubiläum mit einem gemeinsamen Marktplatzfest zu begehen. Vielen Dank an alle Besucher unseres Standes.
Ein herzlicher Glückwunsch geht zudem an Hannes Schödel, den Sieger unseres Malwettbewerbs "Gefrees in 650 Jahren - Wie stellt ihr euch die Zukunft vor"

2016_06_05_07_Marktplatzfest 2016_06_05_09_Marktplatzfest 2016_06_05_41_Marktplatzfest 2016_06_05_42_Marktplatzfest

Politischer Aschermittwoch der SPD Gefrees

Auch beim politischen Aschermittwoch des SPD Ortsvereins Gefrees überschatteten die Ereignisse in Bad Aibling die Veranstaltung. Für den auf Kur weilenden Vorsitzenden Bernd Nelkel übernahm der 2. Vorsitzende BGM Harald Schlegel die Begrüßung. Er freute sich über den regen Besuch und konnte die Rednerin des heutigen Abends Bundestags-abgeordnete Anette Kramme sowie die Kreisvorsitzende der SPD Sonja Wagner, die Kreisrätin Dr. Cornelia Nelkel und die Frau des Röslauer BGM Frau Claudia Gebhard mit Tochter begrüßen. In einer Schweigeminute wurde an die Getöteten und Verunglückten des schrecklichen Zugunglücks gedacht und betont, dass der jährliche derbe Schlag-abtausch doch heute vermieden werden sollte und dass man die Absage der großen Parteiveranstaltungen verstehe. Der 2. Vorsitzende Harald Schlegel weist aber auch darauf hin, dass es durchaus angebracht wäre zur Zeit besonders aggressiv gegen die populistischen Äußerungen des CSU-Chefs Horst Seehofers, wie Unrechtsstaat, Herrschaft des Unrechts vorzugehen. Die negative Stimmung verbreitenden einfachen Lösungen wie Zuzugsbegrenzung, oder Grenzen dicht machen, passen nicht zu einer Partei die das christliche C in ihrem Namen hat. Stattdessen sollte man konstruktiv in der Bundesregierung zusammenarbeiten und miteinander schnelle und effektive Lösungen erarbeiten um endlich die Flüchtlingsproblematik in den Griff zu bekommen. weiterlesen

Närrisches Kaffeetrinken des SPD Ortsvereins Gefrees

Nicht nur in den Faschingshochburgen Mainz, Köln, Düsseldorf kann Fasching gefeiert werden. Nein, auch in Gefrees beim SPD Ortsverein. Zum diesjährigen närrischen Kaffeetrinken im Künneth-Palais wurden zwar keine Büttenreden gehalten oder Orden verteilt. Aber auch ohne Gardetänzerinnen und „Feierwehrkabelln“ können die Gefreeser/innen zwanglos feiern.
Vielfältige Nationen vom Franzosen bis zum Chinesen, unterschiedliche Berufe von der Köchin bis zum Kaminkehrer und viele mit kleineren Kostümen verkleidete „Närrinnen und Narren“ waren der Einladung des SPD Ortsvereins gefolgt. Auch in diesem Jahr war diese Veranstaltung des SPD Ortsvereins eine beliebte Anlaufstelle für viele Gefreeserinnen und Gefreeser am Faschingssonntag mit anderen Faschingssympathisanten zu feiern. weiterlesen

Faschingsveranstaltungen der SPD Gefrees

Am 07.02.2016 laden wir euch ab 14:00 Uhr zum Närrischen Kaffeetrinken ins Künneths-Palais ein.
Bei einem geselligen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen vom Frauenstammtisch wollen wir ein paar schöne Stunden verbringen und freuen uns auf gute Gespräche.

Zum Abschluss der närrischen Zeit findet auch wieder unser alljährlicher politischer Aschermittwoch statt. Am 10.02.2016 laden wir Euch, Eure Familien, Freunde und Bekannten ab 19:00 Uhr zum traditionellen Herings-Essen ins Volkshaus Gefrees ein. Wir freuen uns, als Gastrednerin Frau Anette Kramme, MdB und Parlamentarische Staatsseketärin, begrüßen zu dürfen.
Um das Heringsessen besser planen zu können, bitten wir bis 09.02.2015 um telefonische Anmeldung bei Evelin Schlegel (09254/8483) oder Bernd Nelkel (09254/ 7564).

Bürgerversammlungen Gefrees

Die Bürgerversammlungen dienen gemäß Artikel 18 der Gemeindeordnung zur Erörterung gemeindlicher Angelegenheiten. An die Bewohner ergeht hierzu herzliche Einladung mit der Bitte um Teilnahme.

Die Termine sind:
Gefrees / Grünstein Dienstag, 23.02.2016 20 Uhr Volkshaus, Gefrees
Kornbach / Haidlas Mittwoch, 24.02.2016 20 Uhr Gasthaus Kornbachtal, Kornbach
Streitau / Höflas / Falls Donnerstag, 25.02.2016 20 Uhr Gemeindehaus Streitau
Zettlitz / Wundenbach Montag, 29.02.2016 20 Uhr Dorftreff, Zettlitz
Witzleshofen Dienstag, 01.03.2016 20 Uhr Schützenheim, Witzleshofen
Metzlersreuth / Gottmannsberg / Schamlesberg / Hermersreuth / Hämmerlas Mittwoch, 02.03.2016 20 Uhr Gasthaus Jahreis, Metzlersreuth
Lützenreuth / Stein Donnerstag, 03.03.2016 20 Uhr Feuerwehrhaus Stein

http://www.gefrees.de/stadt/buergerversammlungen-2016.html

Schafkopfrennen der Gefreeser SPD 2016 – Pressebericht

Nicht nur das „Stärke antrinken“ ist zu Heilig Drei König Tradition in Oberfranken. Ebenso zur Tradition geworden ist das zum 06. Januar eines jeden Jahres stattfindende Schafkopfrennen der Gefreeser SPD. So war der Saal des Gefreeser Volkshauses über voll besetzt und der Vorsitzende der Gefreeser SPD Bernd Nelkel konnte 4 spielfreudige Damen (Claudia Frank, Anita Kögel, Elke Hörath, Anna Weisheit) und 52 Herren zum diesjährigen Wettkampf begrüßen.
In drei vorher verlosten Durchgängen konnten die „Schafkopf“-Spieler zeigen, ob an diesem Tag ihr gewagtes freches Spiel, ihr Spielkönnen, die Fehler der Anderen oder evtl. sogar die Spielkarten mit SPD-Aufdruck ihnen das nötige Glück bescherten um zu gewinnen und möglichst viele Punkte zu erreichen. Nach den drei spannenden Durchgängen konnten sich bei der Siegerehrung Florian Neumann über den Sieg, Stefan Weigl über den 2. Platz und Josef Pfister über den 3. Platz freuen. Die Siegprämien wurden dieses Mal vom Bürgermeister Harald Schlegel (Geldspende von 75.00 € für den Sieger) und dem Ortsvereinsvorsitzenden Bernd Nelkel, der für den 2. Platz 50,00 € bereitstellte, finanziert. Der 3. Preis war ein Einkaufsgutschein und eine Flasche Sekt im Wert von 25,00 €, gespendet von Sigrid Wenzel. Alle weiteren Preise kamen von spendenfreudigen Mitgliedern der Gefreeser SPD, sodass jeder und jede Teilnehmer/in mit einen mehr oder weniger großen Preis nach Hause gehen konnte.
Für alle war auch dieses Jahr das Schafkopfturnier der Gefreeser SPD ein abwechslungsreicher, manchmal auch lehrreicher Nachmittag mit neuen Kartenspielerfahrungen. Viele freuen sich schon, diese neuen Taktiken und Erkenntnisse beim nächsten Kartenspiel – spätestens beim Heilig-Drei-König - Schafkopfrennen der Gefreeser SPD 2017 - anwenden zu können.
Mit einem großen Dank an den Organisator des Turniers, Dieter Schödel, mit seinen fleißigen Helferinnen Jutta Weißflach, Birgit Drescher und Connie Nelkel durch den Vorsitzenden der Gefreeser SPD Bernd Nelkel endete- wegen der sehr großen Anzahl an Spielerinnen und Spieler - in diesem Jahr das „Rennen“ relativ spät.

SPD Drei-Königs-Schafkopfrennen

Auch in 2016 lud der SPD-Ortsverein Gefrees am 06. Januar wieder zum traditionellen Drei-König-Schafkopfrennen ins Volkshaus Gefrees. Die Organisatoren Dieter Schödel, Birgit Drescher und Jutta Weißflach freuten sich über die seit Jahren höchste Teilnehmerzahl von 56 Karterinnen und Kartern.
Nach drei spannenden Runden à 40 Spielen standen die drei Bestplatzierten Josef Pfister (3., 201 Punkte), Stefan Weigel (2., 204 Punkte) und Florian Neumann (1., 206 Punkte) als die Gewinner des Rennens fest. Sie durften sich über einen 25€-Einkaufsgutschein von Rewe Gefrees, sowie 50€ und 75€ Preisgeld (gestiftet von Sigrid Wenzel, Vorsitzendem Bernd Nelkel und Bürgermeister Harald Schlegel) freuen.

Das Rennen läuft

Das Rennen läuft

Vorstand Nelkel und Bürgermeister Schlegel mit den drei Bestplatzierten Vorstand Nelkel und Bürgermeister Schlegel mit den drei Bestplatzierten

Neujahrs-Glühweinbude

Der SPD-Ortsverein Gefrees lädt euch alle herzlich ein, das neue Jahr 2016 mit uns an der Gefreeser Glühweinbude zu beginnen.

Gluehweinbude

Wir sind für euch vom 01.01 bis zum 03.01.2016 jeweils ab 18:00 Uhr da!

Herbstessen des SPD Ortsvereins Gefrees

Am vergangenen Freitag lud der SPD Ortsverein seine Mitglieder zum traditionellen Herbstessen nach Kornbach. Nach der Begrüßung erwiesen die Anwesenden dem verstorbenen Altkanzler Schmidt mt einer Gedenkminute ihren tiefen Respekt. im Anschluss erinnerte der zweite Vorstand und Bürgermeister Harald Schlegel, in Vertretung des erkrankten Vorstands Bernd Nelkel, an das vergangene Jahr. Er lobte das hohe Engagement und die gute Zusammenarbeit innerhalb des Ortsvereins. Egal ob beim Kinderfest oder bei den Vorträgen zur Vorsorgevollmacht, immer standen tatkräftige Helferinnen und Helfer zur Verfügung. Als erfreuliche Nachricht konnte er weiterhin vermelden, dass seit 2005 die Mitgliederzahl im Ortsverein erstmals wieder auf aktuell 73 Mitglieder angestiegen war.